• Geben Sie Ihren civity Benutzernamen ein.

  • Passwort eingeben.

  • Abbrechen

civity als Referent auf dem 3. Symposium des Verbandes der Betonschwellenindustrie

Vortrag zur Anwendung von Lebenszykluskosten aus Perspektive der europäischen Regulierung am 14. November 2017 in Berlin.

Warum brauchen wir LCC-optimierte Beschaffungsstrategien?
Wo stehen die Bahnen hinsichtlich LCC-optimierter Entscheidungen und wie kann Eisenbahn-Regulierung in Europa LCC-fördernd eingreifen?

Das dritte Symposium des Verbandes der Betonschwellenindustrie widmet sich der konkreten Ausgestaltung des Lebenszyklus von Komponenten der Eisenbahninfrastruktur. Referenten aus Bahninfrastrukturunternehmen, Industrie, Wissenschaft und Politik berichten über den Stand der Entwicklungen und zukünftige Perspektiven.

Der Vortrag von civity beleuchtet die Implementierung von LCC anhand ausgewählter Beispiele europäischer Bahnen und stellt dabei den Zusammenhang mit den jeweiligen regulatorischen Rahmenbedingungen her.


Aktuell

www.civity.de
© 2017 civity | info@civity.de